Österreichische Meisterschaft in Steyr

Österreichische Meisterschaft in Steyr

Tanzsportclub Blau-Gold Dornbirn-Lustenau-Koblach
Österreichische Meisterschaft der Senioren: 1./2. Oktober 2016

Steyr in Oberösterreich war der Austragungsort für diese Meisterschaft.
Vier Blau-Gold-Turnierpaare stellten sich dieser Herausforderung.

Harry und Conny Graziadei nahmen an den Lateinbewerben teil und steigerten sich von einem Tag auf den nächsten: Samstag: 12. Platz, Sonntag: 4. Platz.

Thijs Niesten und Ingrid Mol ertanzten sowohl in der Standard- als auch in der Lateinklasse gute Ergebnisse und verpassten knapp einen Stockerlplatz in Latein.
Standard: 12. Platz von 26, Latein: 4. Platz von 6.

Eugen und Barbara Kathan tanzten in Standard ihr erstes Turnier in der höchsten Leistungsklasse und wurden als bestes Vorarlberger Paar gewertet. Im Lateinbewerb schieden sie beim letzten Tanz der Vorrunde verletzungsbedingt aus.
Standard: 7. Platz von 21, Latein: 11. Platz von 13.

Highlight dieses Wochenendes war der Sieg von Franz und Ria Steinbichler in der Standard-Sonderklasse der Senioren über 60/65. Mit dem Finaleinzug in der höchsten Lateinklasse bewiesen sie ihre gute Form als "Allroundler". Standard: 1. Platz von 7, Latein: 6. Platz von 13.

Die Blau-Gold-Turnierpaare: von links: Niesten-Mol, Graziadei, Steinbichler