41. JHV des TSC Blau-Gold Dornbirn-Lustenau

Am 23. Jänner 2015 fand im Hotel Krone in Dornbirn die 41. Jahreshaupt- versammlung des TSC Blau-Gold statt. Der Jahresrückblick von Präsident Lothar Riedmann zeigte, wie ausgefüllt und vielfältig das Vereinsleben des Jahres 2014 war.

Turnierwart Franz Steinbichler konnte im Sportbericht viel Erfreuliches berichten:

  • Die Blau-Gold Paare tanzten 2014 bei insgesamt 101 Bewerben im In- und Ausland. Dabei wurden insgesamt 56 Stockerlplätze ertanzt, davon 20 Siege!
  • 8 Podestplätze bei der Österreichischen Meisterschaft der Senioren, davon zwei Siege.
  • Österreichischer Meistertitel bei der 10-Tänze-Meisterschaft durch Ria und Franz Steinbichler.
  • Leistungsnadel in Bronze des Österreichischen Tanzsportverbandes (10 Stockerplätze) für die Turnierpaare Lothar/Conni Gabl sowie Thijs Niesten/Ingrid Mol.
  • Leistungsnadel in Gold für 50 Stockerlplätze für Eugen und Barbara Kathan.

Präsident Lothar Riedmann wurde für seine Verdienste in der 31-jährigen Amtszeit der Titel „Ehrenpräsident“ verliehen. Eine Urkunde, ein Ehren- geschenk und die Laudatio von Ria Steinbichler über die 40 Jahre, die Lothar bereits beim Verein ist, gaben dieser Ehrung einen würdigen Rahmen.
Lothar Riedmann wird sein Amt noch bis zur nächsten Hauptversammlung ausüben – dann sollten die Weichen für seine Nachfolge gestellt sein.

Vizepräsidentin Gaby Kritzinger legte ihr Amt zurück - diese Position konnte leider nicht besetzt werden. Neuer Schriftführer ist Pascal Kloser, der in die Fußstapfen von Angela Beck tritt.

Um der schon seit 13 Jahren bestehenden Tanzgruppe Koblach den entsprechenden Stellenwert zu geben, wurde der Vereinsname erweitert in „Tanzsportclub Blau-Gold Dornbirn-Lustenau-Koblach“.